Rechtsanwältin­ Ivana Müller

Ivana Müller - SBM Anwaelte

Rechtsanwältin  Ivana Müller

Ivana Müller

Fachanw.: Medizinrecht

zurück

Ivana Müller - SBM Anwaelte
Blumenstraße 12
60318 Frankfurt am Main

Tel.: 069 71678977
Fax: 069 90550806

zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

EU-Urheberrechtsreform setzt sich vorerst nicht durch

Rechtsanwalt Thomas RepkaDas EU-Parlament hat in einer ersten Abstimmung den Vorschlag des Rechtsausschusses zur Verhandlung über die Reform des EU-Urheberrechtes abgelehnt. Im September muss sich das Parlament nun erneut mit der Frage einer Reform auseinandersetzen.Umstrittene Reformvorschläge Gegen die Aufnahme von Verhandlungen zu einer Reform hatten sich 318 Abgeordnete ausgesprochen. Dagegen stimmten ...
» mehr lesen

Arbeitszeitkonto - Minusstunden – Annahmeverzug

Rechtsanwalt Dr. Hartmut BreuerDie Parteien stritten nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses noch über dieVerrechnung von Minusstunden mit restlicher Vergütung. Vereinbart war bei gleichmäßiger Aufteilung der Jahresarbeitszeit eine regelmäßige Arbeitszeit von 39,0 Stunden pro Woche bzw. 7,8 Stunden pro Tag. Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses wies das Arbeitszeitkonto 217,88 Minusstunden auf. Der Arbei...
» mehr lesen

Wöhrl Anleihe: Anlegern drohen Verluste zwischen 80 und 90 Prozent

Rechtsanwalt Arthur KreutzerFür die insolvente Modehauskette Wöhrl gibt es wieder Licht am Horizont. Ein Enkel des Firmengründers Rudolf Wöhrl steigt ein. Weitere Filialschließungen seien nicht geplant, auch die verbliebenen Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben. Wird am Ende also doch noch alles gut? Wohl nicht. Denn zu den großen Verlierern der Wöhrl-Insolvenz gehören die Anleger. Die Insolvenzquote wird la...
» mehr lesen

MBB Clean Energy: Anleger können Forderungen bis zum 11. Oktober anmelden

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer Statt Renditen brachte die Anleihe der insolventen MBB Clean Energy AG für die Anleger nichts als Ärger. Nun können sie immerhin ihre Forderungen beim Insolvenzverwalter anmelden. Das Amtsgericht München hat das reguläre Insolvenzverfahren am 16. August 2017 eröffnet (Az.: 1508 IN 1912/15). Länger als zwei Jahre dauerte es, bis das Insolvenzverfahren regulär eröffnet wur...
» mehr lesen

Alno AG – Regelinsolvenzverfahren statt Eigenverwaltung

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer Das Insolvenzverfahren über die Alno AG wird nicht wie ursprünglich geplant in Eigenverwaltung durchgeführt. Der insolvente Küchenhersteller hat den Antrag auf Eigenverwaltung zurückgezogen. Das Amtsgericht Hechingen hat die Eigenverwaltung daraufhin am 29. August aufgehoben (Az.: 10 IN 93/17). Stattdessen wird nur ein Regelinsolvenzverfahren durchgeführt. Nach eigenen A...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang