Rechtsanwalt­ Istvan Cocron
Rechtsgebiet Massenverfahren München

Istvan Cocron

Istvan Cocron

Schwerp.: Massenverfahren
Schwerp.: Internationales Wirtschaftsrecht
Schwerp.: Bank- Kapitalmarktrecht

Seit nunmehr fast 20 Jahren ist CLLB Rechtsanwälte eine der führenden d Kanzleien im Verbraucherschutz und Kapital­marktrecht. CLLB vertritt private und insti­tutio­nelle Investoren,  Ver­braucher in ausgewählten Einzelfällen als auch in Massenschadensfällen. Aufgrund unserer lang­jährigen Erfahrung sind wir in der Lage,  komplexe Verfahren effizient und menschlicher Empathie zu organisieren. Unser u Netzwerk ermöglicht es uns, die  Grundlagen auch neuer Entwicklungen schnell und präzise zu durchdringen. Erfahrene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sorgen für die korrekte rechtliche Einordnung und Durchsetzung Ihrer Ansprüche. Zahlreiche, zum Teil wegweisende, von unserer Kanzlei erstrittene Urteile belegen, dass wir die Herausforderungen auch juristischen Neulands mit Engagement und Leidenschaft gerne annehmen.

Rechtsansalt István Cocron, B.A., ist Spezialist im Bereich der Beratung von Start-Ups und Unternehmen, im Gesellschafts- und Kapitalanlagerecht sowie der Vertretung von Verbrauchern in Massenverfahren. Er besitzt umfangreiche forensische Erfahrung und hat bereits etliche Großverfahren für Verbraucher aus dem gesamten Bundesgebiet betreut. Rechtsanwalt Cocron beschäftigt sich zudem seit mehren Jahren mit den neuesten Entwicklungen aus dem Bereich der IT, insbesondere den Themen Blockchain und Cryptocurrencies. Er besitzt langjährige Erfahrung im Bereich der nationalen und internationalen Zwangsvollstreckung, ist Mitglied mehrerer Gläubigerausschüsse sowie nationaler und internationaler Vereinigungen von Juristen.
Rechtsanwalt Cocron ist Gründungspartner der Kanzlei CLLB Rechtsanwälte.

Mitgliedschaften:

  • der Arbeitsgemeinschaft Bank- und Kapitalmarktrecht des Deutschen Anwaltsvereins
  • im Münchener Anwaltsverein
  • im Deutschen Anwaltsverein
  • in der Interessengemeinschaft Deutscher Strafverteidiger vor dem Internationalen Strafgerichtshof
  • der Europäischen Anwaltskooperation
  • im Magischen Zirkel Deutschland (www.mzvd.de)
  • bei Reporter ohne Grenzen
  • im Fachverband Glückspielsucht e.V.

Korrespondenzsprachen:

  • Englisch
  • Gebärdensprache
  • Russisch
  • Türkisch
  • Ungarisch
zurück
CLLB Rechtsanwälte München

CLLB Rechtsanwälte
Liebigstrasse 21
80538 München

Tel.: 08955299950
Fax: 08955299990

Seit fast 20 Jahren ist CLLB eine der führenden deutschen Kanzleien auf dem Gebiet des Verbraucherschutzes und Kapital­marktrechts. Wir vertreten private und insti­tutio­nelle Investoren, Ver­sicherungs­nehmer und Ver­braucher sowohl in ausgewählten Einzelfällen als auch in Massenschadensfällen.

Aufgrund unserer lang­jährigen Expertise sind wir in der Lage, auch komplexe Verfahren effizient, mit wirtschaftlichem Sachverstand und menschlicher Empathie zu organisieren.

Unser umfangreiches Netzwerk ermöglicht es uns, die tatsächlichen und technischen Grundlagen auch neuer Entwicklungen schnell und präzise zu durchdringen. Erfahrene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sorgen für die korrekte rechtliche Einordnung und Durchsetzung. Zahlreiche, zum Teil wegweisende, von uns erstrittene Urteile belegen, dass wir die Herausforderungen auch juristischen Neulands mit Engagement und Leidenschaft gerne annehmen.

zurück

Bewertungen von: Istvan Cocron

Bisher liegen noch keine Bewertungen vor.

Eine Bewertung schreiben

Mit wie vielen Sternen möchten Sie Istvan Cocron bewerten?

  (* Bitte alle Felder ausfüllen.

 

Die letzten Fachbeiträge von Rechtsanwalt Istvan Cocron

Online-Casino muss Klägerin ihren Verlust ersetzen

Rechtsanwalt Istvan CocronKlägerin bekommt 15.000 Euro zurück – Urteil des Landgerichts Wuppertal München, 07.12.2022. Bei Online-Glücksspielen hatte eine Spielerin rund 15.000 Euro verzockt. Nun bekommt sie...
» mehr lesen

Online-Casino muss Spieler Verlust in Höhe knapp 35.700 Euro zurückzahlen

Rechtsanwalt Istvan CocronCLLB Rechtsanwälte holt Geld zurück – Urteil des Landgerichts Tübingen München, 05.12.2022. Rund 35.700 Euro hatte ein Spieler bei Glücksspielen im Internet verloren. Nun bekommt er...
» mehr lesen

Facebook-Datenleck – Meta muss 265 Millionen Euro Strafe zahlen

Rechtsanwalt Istvan CocronFacebook-Mutter Meta in Irland verurteilt – Nutzer können gegen Facebook klagen München, 29.11.2022. Für Millionen Facebook-Nutzer war es ein Schock, als im Frühling 2021 bekannt wu...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang