Rechtsanwalt­ André Schenk

SBS Legal Rechtsanwälte Schulenberg und Partner

Rechtsanwalt  André Schenk

André Schenk

Fachanw.: Gewerblicher Rechtsschutz

zurück

SBS Legal Rechtsanwälte Schulenberg und Partner
Hans-Henny-Jahnn-Weg 49
22085 Hamburg

Tel.: 040 7344086-0
Fax: 040 7344086-29

zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

Keine Verletzung der Pressefreiheit im Streit um Werbeblocker

Rechtsanwalt Thomas RepkaSchon vor dem Bundesgerichtshof (BGH) sollte die Klage des Medienunternehmens Axel Springer gegen die Verwendung sogenannter Adblocker letztlich ohne Erfolg bleiben. Nun ist auch der Weg über das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) verbaut. Die Karlsruher Richter haben eine Verfassungsbeschwerde des Verlages nicht zur Entscheidung angenommen.Axel Springer sieht sich in professionelle...
» mehr lesen

BGH: Darlehen aus August 2010 mit fehlerhafter Widerrufsbelehrung

Rechtsanwalt Arthur KreutzerEin aktuelles BGH-Urteil bestätigt, dass auch bei nach dem 10. Juni 2010 geschlossenen Immobiliendarlehen die Kreditinstitute noch fehlerhafte Widerrufsbelehrungen verwendet und damit selbst die Tür für einen erfolgreichen Widerruf weit aufgestoßen haben (Az.: XI ZR 434/15). In Karlsruhe stand die Widerrufsbelehrung einer Sparkasse auf dem Prüfstand. Diese hatte im August 2010...
» mehr lesen

EN Storage GmbH: Anleger können ihre Forderungen bis zum 12. Juli anmelden

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer  Das nächste Kapitel im Fall der insolventen EN Storage GmbH ist aufgeschlagen. Das Amtsgericht Stuttgart hat am 2. Mai 2017 das reguläre Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 6 IN 190/17). Für die geschädigten Anleger bedeutet dies, dass sie ihre Forderungen beim Insolvenzverwalter bis zum 12. Juli 2017 form- und fristgerecht anmelden können. Die Aussichten durch die I...
» mehr lesen

Karlie Group: Insolvenz in Eigenverwaltung

Rechtsanwalt Arthur KreutzerEs hatte schon ein bisschen was von einer Insolvenz mit Ansage. Nach der Insolvenz einer belgischen Tochtergesellschaft hat nun auch die Karlie Group in Deutschland Anfang Dezember Insolvenzantrag gestellt und beim Amtsgericht Paderborn Eigenverwaltung beantragt. Für die Anleger der rund zehn Millionen Euro schweren Anleihe der Karlie-Group geht damit das Zittern um ihr Geld v...
» mehr lesen

Arbeitszeitkonto - Minusstunden – Annahmeverzug

Rechtsanwalt Dr. Hartmut BreuerDie Parteien stritten nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses noch über dieVerrechnung von Minusstunden mit restlicher Vergütung. Vereinbart war bei gleichmäßiger Aufteilung der Jahresarbeitszeit eine regelmäßige Arbeitszeit von 39,0 Stunden pro Woche bzw. 7,8 Stunden pro Tag. Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses wies das Arbeitszeitkonto 217,88 Minusstunden auf. Der Arbei...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang