Rechtsanwalt­ Wolfgang Wehn

Fachanwalt Wolfgang Wehn

Rechtsanwalt  Wolfgang Wehn

Wolfgang Wehn

Fachanw.: Arbeitsrecht

zurück

Fachanwalt Wolfgang Wehn
Oranienstraße 14
57072 Siegen

Tel.: 02712390100
Fax: 027120102

zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

Widerruf von Darlehen: Bundesverfassungsgericht kippt Urteil des OLG Schleswig

Rechtsanwalt Arthur KreutzerDie Verfassungsbeschwerde einer Verbraucherin, deren Darlehenswiderruf vom OLG Schleswig für unwirksam erklärt wurde, hatte Erfolg. Das Bundesverfassungsgericht entschied mit Beschluss vom 16. Juni 2016, dass das OLG Schleswig die Revision zum Bundesgerichtshof hätte zulassen müssen (Az.: 1 BvR 873/15). Die Entscheidung des Oberlandesgerichts Schleswig die Revision nicht zuzul...
» mehr lesen

Anpassungen europäische Datenschutzvorschriften- Für Kleinstbetriebe keine Datenschutzbeauftragten erforderlich?

Rechtsanwalt Thomas RepkaDer neue Gesetzesentwurf soll insbesondere kleine Betriebe vor den strengen Vorgaben der DSGVO schützen und eine Entlastung schaffen. Doch ob dies im Ergebnis zielführend ist, bezweifeln Kritiker.Neuer Gesetzesentwurf zur Umsetzung der DSGVOIn der letzten Sitzungswoche vor der Sommerpause ging es im Bundestag noch einmal um die Umsetzung der europäischen Vorgaben der Datenschutzgru...
» mehr lesen

Bausparer können sich nach BGH-Urteil Darlehensgebühren zurückholen

Rechtsanwalt Arthur KreutzerVon einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs können zahlreiche Bausparer profitieren und sich bereits gezahlte Darlehensgebühren zurückholen. Mit Urteil vom 8. November hat der BGH entschieden, dass vorformulierte Klauseln in den Allgemeinen Bedingungen für Bausparverträge (ABB) über die Erhebung einer Darlehensgebühr unwirksam sind (Az.: XI ZR 552/15). Ein Verbrauchersch...
» mehr lesen

BGH-Entscheidung zum Darlehenswiderruf bleibt aus – Bank zieht zurück

Rechtsanwalt Arthur KreutzerEine Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zum Thema Darlehenswiderruf bleibt weiterhin aus. Eine für den 5. April terminierte Verhandlung ist geplatzt, weil die Bank ihre Revision noch kurzfristig zurückgezogen hat. Schon drei Mal wurde eine höchstrichterliche Entscheidung des BGH in Sachen Widerruf von Darlehen erwartet. Drei Mal platzte die Verhandlung kurzfristig, w...
» mehr lesen

Küchenhersteller Alno insolvent – Anlegern drohen Verluste

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer  Der traditionsreiche Küchenhersteller Alno AG ist insolvent. Das Amtsgericht Hechingen hat dem Antrag auf ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung am 13. Juli entsprochen (Az.: 10 IN 93/17). Dass die Alno AG in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckt, ist schon seit Jahren bekannt. Dennoch begab das Unternehmen aus Pfullendorf im Jahr 2013 eine Unternehmensanleihe...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang