Rechtsanwältin­ Gemma Sanz

O&W Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Rechtsanwältin  Gemma Sanz

Gemma Sanz

Fachanw.: Transport- Speditionsrecht

Frau Gemma Sanz ist als Rechtsanwältin sowohl in Deutschland, als auch in Spanien zugelassen. Frau Sanz ist ganz überwiegend in den folgenden Rechtsbereichen tätig:

Frau Sanz ist Fachanwältin für Transportrecht und Speditionsrecht und hat ausgewiesene Expertise in diesen beiden Rechtsbereichen, da ihr dieser Titel von der Anwaltskammer verliehen worden ist. Frau Sanz betreut auch spanische Unternehmen in allen rechtlichen Fragen rund um Transport und Logistik.

Korrespondenzsprachen:

  • Englisch
  • Spanisch
zurück
O&W Rechtsanwaltsgesellschaft mbH Hamburg

O&W Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
ABC-Straße 21
20354 Hamburg

Tel.: 040 3696150
Fax: 040 36961515

O&W Rechtsanwaltsgesellschaft mbH ist eine Kanzlei für alle Rechtsfragen rund um den internationalen Handel, Transport, Versicherung und die Verzollung. Wir beraten mittelständische und große Unternehmen bundesweit.

Wir beraten schwerpunktmäßig in den folgenden Bereichen:

  • Transportrecht
  • Handelsrecht
  • Speditionsrecht
  • Zollrecht
  • Außenwirtschaftsrecht
  • Versicherungsrecht, Transportversicherungsrecht

In der Kanzlei sind 10 Mitarbeiter beschäftigt und diese können auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im internationalen Handel zurückgreifen.


Weitere Rechtsanwälte der Kanzlei
O&W Rechtsanwaltsgesellschaft mbH:


zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

DSGVO: Entscheidung zu Apples Datenschutzrichtlinie

Rechtsanwalt Thomas RepkaIm Mai des Jahres 2018 wurde die EU-Datenschutzgrundverordnung wirksam. Seither müssen sich internationale Konzerne an die neuen datenschutzrechtlichen Anforderungen halten. Denn die Verordnung gilt sowohl für Unternehmen die sich mit ihren Dienstleistungen an Unionsbürger richten, als auch für Unternehmen mit Sitz oder Niederlassung in der EU.Kürzlich erregte in diesem Zusammenhan...
» mehr lesen

BFH bestätigt: Unentgeltliche Spielerübergabe eines Sponsors an seinen Verein kann die Schenkungssteuer auslösen

Rechtsanwalt Helge SchubertWenn Spieler für andere Tätigkeitsbereiche durch einen Sponsor angestellt und bezahlt werden, sie letztlich aber nur für den Verein Fußball spielen, kann dies eine Schenkungssteuerpflicht zur Folge haben. Dies bestätigten die Richter am Bundesfinanzhof in ihrem Urteil vom 30.08.2017.Keine unentgeltliche Spielerüberlassung ohne Steuerpflicht In dem Fall hatte der Sponsor eines Fußba...
» mehr lesen

Lombardium Hamburg: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Betrugsverdacht

Rechtsanwalt Arthur KreutzerDas Emissionshaus Fidentum ist pleite, die Pfandgüter des Hamburger Pfandhauses Lombardium sind offenbar deutlich weniger wert als angenommen und nun ermittelt auch noch die Staatsanwaltschaft Hamburg wegen des Verdachts auf Anlagebetrug und Verstoß gegen das Kreditwesengesetz. Der Schaden für die Anleger geht in die Millionen. Über die Fondsgesellschaften Erste Oderfelder Gmb...
» mehr lesen

Nordcapital Offshore Fonds 4: Anleger leiden unter niedrigem Ölpreis

Rechtsanwalt Arthur KreutzerSogar mitten in den Sommerferien fallen die Benzinpreise. Grund ist, dass der Ölpreis wieder nachgibt. Doch der sinkende Ölpreis hat auch seine Schattenseiten. Das bekommen u.a. die Anleger des Schiffsfonds Nordcapital Offshore Fonds 4 zu spüren. Sie sollen frisches Geld investieren, um den Fonds vor dem Aus zu bewahren. Das Emissionshaus Nordcapital hat den Offshore Fonds 4 i...
» mehr lesen

BGH-Entscheidung: DENIC ist bei Domain-Pfändungen Drittschuldnerin

Rechtsanwalt Thomas RepkaKürzlich urteilte der Bundesgerichtshof, dass das Deutsche Network Information Center – kurz DENIC – bei einer Domainpfändung Drittschuldnerin ist (BGH, Urt. v. 11.10.2018 – Az.: VII ZR 288/17). Das Gericht entschied in dem Fall eines Klägers, der von der DENIC die Eintragung als Inhaber einer de.-Domain verlangt hatte. Die DENIC verweigerte die Eintragung der Dom...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang