Rechtsanwältin­ Karin Schaub

Rechtsanwälte Fachanwälte Schaub

Rechtsanwältin  Karin Schaub

Karin Schaub

Fachanw.: Familienrecht
Fachanw.: Sozialrecht
Fachanw.: Verkehrsrecht

Herr Dr. iur. Achim Schaub ist Fachanwalt im Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Fachanwaltskursabsolvent im Arbeitsrecht und Versicherungsrecht.

Mitgliedschaften:

Karin Schaub:

Dr. iur Achim Schaub:

zurück

Rechtsanwälte Fachanwälte Schaub
Bahnhofstraße 6
45701 Herten

Tel.: 0209 165880
Fax: 0209 1658810

Unsere Kanzlei befindet sich in den Räumen der ehemaligen Post im Rathaus Westerholt an der Kreuzung Bahnhofstraße/Storcksmährstraße/ Breite Straße/ Hertener Straße und ist damit zentral gelegen. Der Kanzleizugang erfolgt über einen separaten Eingang von der Storcksmährstraße aus.

Sie treffen uns zu folgenden Bürozeiten an:

Mo – Do  08.00 Uhr – 18.00 Uhr

Fr  08.00 Uhr – 16.00 Uhr

Telefon:(0209) 16588-0Telefax:(0209) 16588-10

Termine nach Vereinbarung

zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

Aktienrecht: Anforderungen des BGH an die Abberufung eines Vorstandsmitglieds wegen Vertrauensentzugs

Rechtsanwalt Dr.Boris Jan SchiemzikDie Abberufung eines Vorstandsmitglieds, insbesondere von börsennotierten Aktiengesellschaften erregt zumeist große Aufmerksamkeit. Doch auch die Abberufung von Vorständen der vielen nicht börsennotierten Gesellschaften ist nicht weniger spannend. Grund hierfür sind die komplexen Regelungen des Aktienrechts.Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 15. November 2016 – II ZR 217/15) h...
» mehr lesen

KTG Energie: Anleihe-Anleger können Forderungen anmelden

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer  Der Sanierungsprozess der KTG Energie AG soll in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung fortgesetzt werden. Das Amtsgericht Neuruppin hat am 1. Dezember das Insolvenzverfahren über das Vermögen der KTG Energie eröffnet und Eigenverwaltung angeordnet (Az.: 15 IN 260/16).Das Unternehmen möchte nach eigenen Angaben den eingeschlagenen Sanierungskurs mit Hilfe des Sach...
» mehr lesen

Hansa Treuhand Flottenfonds V: Auch MS HS Berlioz in der Insolvenz  

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer Für die Anleger des Hansa Treuhand Flottenfonds V war es die nächste Hiobsbotschaft: Das Amtsgericht Lüneburg hat am 9. November das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft der MS HS Berlioz eröffnet (Az.: 47 IN 86/16). Damit sind alle drei Fondsschiffe entweder verkauft oder insolvent. Für die Anleger bedeutet diese Entwicklung, dass sie mit hohen Verlusten bis h...
» mehr lesen

Impfgegner gegen Befürworter – wenn sich die Eltern streiten muss das Familiengericht entscheiden

Rechtsanwalt Dr.Marko OldenburgerBei dem Streit zweier sorgeberechtigter Eltern, die getrennt leben, kann dem Vater oder der Mutter  eine alleinige Entscheidungsbefugnis zugesprochen werden. Wer von beiden es im konkreten Fall ist, richtet sich nach dem Kindeswohl.Impfungen sind keine alltäglichen Entscheidungen In dem vorliegenden Fall waren sich die beiden sorgeberechtigten Eltern ihrer im Juni 2012 geboren...
» mehr lesen

EuGH: Wo in Europa kann ein Unternehmen auf Verletzung seiner Persönlichkeitsrechte klagen?

Rechtsanwalt Dr.Bernd FleischerDer Europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einer Entscheidung aus dem vergangen Jahr nun klargestellt, dass bei Verletzungen des Persönlichkeitsrechts von Unternehmen nicht der Firmensitz des Klägers oder des Beklagten für die Frage der gerichtlichen Zuständigkeit maßgeblich sein muss, sondern vielmehr dort geklagt werden könne, wo die Verletzung des Persönlichkeitsrechts seine größ...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang