Rechtsanwalt­ Helge Schubert

ROSE & PARTNER

Rechtsanwalt  Helge Schubert

Helge Schubert

Fachanw.: Steuerrecht

Willkommen auf meinem Profil!

Als Fachanwalt für Steuerrecht und Steuerberater leite ich das Dezernat Steuerrecht der Kanzlei ROSE & PARTNER in Hamburg.

Gemeinsam mit meinen wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Kollegen betreue ich Unternehmen, Gesellschafter, Manager und Vermögensinhaber in vielen rechtlichen und steuerlichen Angelegenheiten.

Zu meinen Kompetenzen zähle ich insbesondere:

  • Steuerliche Begleitung von Transaktionen, z.B. An- und Verkäufe von Immobilien oder Unternehmensanteilen
  • Steuerliche Begleitung von Umstrukturierungen
  • Steueroptimierung und Steuersparmodelle für Gewerbetreibende und Privatpersonen
  • Beratung im Recht der Erbschaftsteuer und Schenkungsteuer
  • Vertretung bei Konflikten mit den Finanzbehörden - auch vor den Finanzgerichten
  • Verteidigung im Steuerstrafrecht (Steuerhinterziehung, Schwarzgeld, Selbstanzeige etc.)

Gemeinsam mit einem Kooperationspartner von ROSE & PARTNER bieten wir auch laufende Steuerberatung an - von der Buchhaltung bis zu Steuererklärungen und Jahresabschlüssen.

Mehr zum Steuerrecht und zu meiner Person finden Sie auf der Internetseite der Steuer- und Wirtschaftskanzlei ROSE & PARTNER: http://www.rosepartner.de/steuerberatung/steuerrecht-strategische-beratung.html

Mitgliedschaften:

  • Arbeitsgemeinschaft Steuerrecht im deutschen Anwaltsverein
  • Hamburger Anwaltsverein e.V.
  • Hamburger Steuerberaterverband e.V.
  • Hanseatische Rechtsanwaltskammer Hamburg
  • Steuerberaterkammer Hamburg

Korrespondenzsprachen:

  • englisch
zurück
ROSE & PARTNER Hamburg

ROSE & PARTNER
Jungfernstieg 40
20354 Hamburg

Tel.: 040 41437590
Fax: 040 414375910

ROSE & PARTNER ist eine Kanzlei für Wirtschaftsrecht und Steuerberatung in Hamburg, Berlin und Mailand. Wir betreuen mittelständische Unternehmen, Freiberufler und vermögende Privatpersonen.

Zu unseren Kernkompetenzen gehören folgende Bereiche:

  • Gesellschaftsrecht, M&A
  • Vertiebsrecht, Handelsrecht
  • Finanzdienstleistung, Finanzierung
  • Immobilienrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Markenrecht
  • Urheberrecht
  • IT-Recht
  • Medienrecht
  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Arbeitsrecht
  • Steuerrecht
  • Italienisches Recht
  • Französisches Recht


Weitere Rechtsanwälte der Kanzlei
ROSE & PARTNER:


zurück

Die letzten Fachbeiträge von Rechtsanwalt Helge Schubert

Im Steuerstrafrecht kann eine Selbstanzeige den Steuersündern vor den Strafverfolgungsbehörden retten.

Rechtsanwalt Helge SchubertDer Staat benötigt für all seine Ausgaben eine Menge Steuermittel und diese werden stets mit regen Gemüt eingetrieben. Über diese Praxis freut sich allerdings nicht jeder. So erging es auch einer Stiftung aus dem Fürstentum Liechtenstein, welche durch eine Steuer-CD in das Visier der Steuerermittler geraten ist. Vor Gericht stellte sich die Frage, ob die Steuerbehörden rechtzeitig ...
» mehr lesen

Unliebsame Mitarbeiter kann man nicht durch jeden Kündigungsgrund entfernen

Rechtsanwalt Helge SchubertMöchte der Arbeitgeber einen seiner Mitarbeiter aufgrund von persönlicher Vergehen aus seinem Unternehmen werfen, kann das in der Praxis manchmal schwierig werden – dies liegt an arbeitsrechtlich definierten Kündigungsgründen. Im Rahmen einer außerordentlichen Kündigung oder einer Verdachtskündigung sind einige Dinge zu beachten. Missachtet man als Arbeitgeber die Vorschrifte...
» mehr lesen

Immobilienrecht: Die Reform der Grundsteuer muss nun kommen

Rechtsanwalt Helge SchubertNachdem das Bundesverfassungsgericht die aus dem Jahre 1964 stammende Einheitsbewertung zur Bemessung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt hat, wird in einer öffentlichen und politischen Diskussion über die Erneuerung des Steuermodells diskutiert.Verstoß gegen Gleichheitsgrundsatz Das Problem der derzeitigen Regelung zur Grundsteuer ist eigentlich sehr einfach – Die ...
» mehr lesen

Panama Papers: Firmengründer stellen Operationen ein

Rechtsanwalt Helge SchubertNach den Enthüllungen im Jahr 2016 geben die beiden Firmengründer der Skandal-Kanzlei Mossack Fonseca nun die Aufgabe aller Operationen bekannt. Dennoch zeigten sich die beiden, mittlerweile Inhaftierten Anwälte kämpferisch und gehen von einem internationalen Komplott aus.Kämpferische Stellungnahme Am 14.03.2018 in Panama-Stadt teilte die Kanzlei mit, sie werde ihre Tätigkeiten zum...
» mehr lesen

Steuerliche Vorteile für Ehefrau mit Minijob und Dienstwagen zulässig?

Rechtsanwalt Helge SchubertDer ein oder andere Unternehmer stellt seinen Ehepartner als Minijobber im Familienbetrieb an. Wenn der dann auch noch einen Dienstwagen gestellt bekommt, den er auch privat nutzen darf- sind steuerliche Vorteile dann noch zulässig? Darüber entschied kürzlich das Finanzgericht Köln.Ehefrau als Minijobberin angestelltDer Fall drehte sich um einen Ehemann und seine bei ihm angestellt...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang