Rechtsanwalt­ Dr. jur. Sascha Böttner

Rechtsanwalt & Strafverteidiger Dr. Böttner

Rechtsanwalt Dr. jur.  Sascha Böttner

Dr. jur. Sascha Böttner

Fachanw.: Strafrecht

zurück

Rechtsanwalt & Strafverteidiger Dr. Böttner
Colonnaden 104
20354 Hamburg

Tel.: 040 18018477
Fax: 040 20919761

zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

Eventus eG Stuttgart: Handlungsmöglichkeiten der Anleger

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer Anleger der Wohnungsgenossenschaft Eventus eG mit Sitz in Stuttgart dürften derzeit mehr als beunruhigt sein. Sie müssen befürchten, dass ihre Anlegergelder veruntreut wurden. Das geht auch aus einer Pressemitteilung der Eventus eG vom 22. August 2017 hervor. In der Mitteilung heißt es u.a., dass sich Anhaltspunkte ergeben haben, die darauf hindeuten, dass sich der Vorst...
» mehr lesen

BGH-Entscheidung: DENIC ist bei Domain-Pfändungen Drittschuldnerin

Rechtsanwalt Thomas RepkaKürzlich urteilte der Bundesgerichtshof, dass das Deutsche Network Information Center – kurz DENIC – bei einer Domainpfändung Drittschuldnerin ist (BGH, Urt. v. 11.10.2018 – Az.: VII ZR 288/17). Das Gericht entschied in dem Fall eines Klägers, der von der DENIC die Eintragung als Inhaber einer de.-Domain verlangt hatte. Die DENIC verweigerte die Eintragung der Dom...
» mehr lesen

Endspurt für den Darlehenswiderruf – Regierung will „ewiges“ Widerrufsrecht beenden

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer Der Endspurt für den Widerruf von Darlehen läuft: Wer durch einen Darlehenswiderruf noch von den derzeit niedrigen Zinsen profitieren möchte, sollte jetzt handeln. Denn die Bundesregierung hat das Aus für den sog. Widerrufsjoker beschlossen. Am 27. Januar hat das Bundeskabinett beschlossen, dass das „ewige“ Widerrufsrecht bei zwischen 2002 und 2010 geschlosse...
» mehr lesen

Lignum Sachwert Edelholz AG: Anleger haben nur geringe Aussicht auf Insolvenzquote

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer  Mit Direktinvestments in Edelhölzer in Osteuropa sollten die Anleger der Lignum Sachwert Edelholz AG Vermögen aufbauen oder mehren können. Daraus ist bekanntlich nichts geworden. Die Gesellschaft ist insolvent. Auch im Insolvenzverfahren können die Anleger kaum darauf hoffen, ihre Verluste ausgleichen zu können. Forderungen zur Insolvenztabelle können die Anleger n...
» mehr lesen

Datenschutzrecht: Streitfrage Datenherausgabe

Rechtsanwalt Thomas RepkaMuss Airbnb persönliche Daten ihrer Nutzer herausgeben? Im Kampf gegen illegale Untervermietung fordern Städte eine Kooperation der Sharing-Plattform. Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat sich nun auf die Seite des US-Amerikanischen Unternehmens gestellt und die Datenherausgabe an besondere Voraussetzungen geknüpft.Der neue Trend des Teilens Nicht nur Fahrräder und Autos werde...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang