Rechtsanwalt­ Mark Henkel

André Mosler

Rechtsanwalt  Mark Henkel

Mark Henkel

Schwerp.: Verwaltungsrecht

Hinweis:

Bei diesem Eintrag handelt es sich nicht um ein Angebot von Rechtsanwalt­ Mark Henkel, sondern um eine von BESTANWALT bereitgestellte Information.

Sie sind Rechtsanwalt­ Mark Henkel?

 Ich bitte diesen Eintrag zu entfernen, da nicht mehr zutreffend.


 Ich bitte um Zugangsdaten zu diesem Eintrag.


 Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meines Anliegens elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft formlos per E-Mail an widerrufen.

BESTANWALT ist stets bemüht, die Angaben aktuell und fehlerfrei zu halten. Trotz großer Sorgfalt können wir die Korrektheit der Einträge nicht gewährleisten. Es ist daher möglich, dass einige Einträge Fehler aufweisen.
BESTANWALT behält sich daher ausdrücklich Irrtürmer vor. Für Hinweise zu fehlerhaften Einträgen sind wir Ihnen stets dankbar.

zurück

André Mosler
Schlitzer Str. 91
36039 Fulda

Tel.: 0661 48026512


Weitere Rechtsanwälte der Kanzlei
André Mosler:


zurück
 

Fachbeiträge auf BESTANWALT

Arbeitszeitkonto - Minusstunden – Annahmeverzug

Rechtsanwalt Dr. Hartmut BreuerDie Parteien stritten nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses noch über dieVerrechnung von Minusstunden mit restlicher Vergütung. Vereinbart war bei gleichmäßiger Aufteilung der Jahresarbeitszeit eine regelmäßige Arbeitszeit von 39,0 Stunden pro Woche bzw. 7,8 Stunden pro Tag. Bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses wies das Arbeitszeitkonto 217,88 Minusstunden auf. Der Arbei...
» mehr lesen

Das Ende der Familienfehde bei Aldi-Nord?

Rechtsanwalt Ralph ButenbergEinigt sich die Familienstiftung für die Zukunft?Immer wieder macht die Familienstiftung der Aldi-Nord-Kette Schlagzeilen mit dem Machtkampf um die Führung des Weltkonzerns. Die unter dem ehemaligen Inhaber Theo Albrecht Senior in den Siebzigern eingeführte Stiftungsstruktur des Unternehmens sollte Aldi Nord allemal für die Zukunft sichern. Doch so einfach ist es nicht mit dem Stif...
» mehr lesen

Wer den Stuhl mit nach Hause nimmt, wird gefeuert! Oder ist die Kündigung doch unwirksam?

Rechtsanwalt Ralph ButenbergWir alle kennen ihn, wir alle lieben ihn, den besten Stuhl am Arbeitsplatz. Wer zuerst kommt, kann ihn sich schnell unter den Nagel reißen und hat den ganzen restlichen Tag keine Rückenschmerzen zu befürchten, wohl aber neidische Blicke der Kollegen. Nehmen wir mal an, eine unvorhergesehene Ausnahmesituation zwingt alle Arbeitnehmer ins Homeoffice, was passiert dann mit dem Stuhl a...
» mehr lesen

Keine Verletzung der Pressefreiheit im Streit um Werbeblocker

Rechtsanwalt Dr.Bernd FleischerSchon vor dem Bundesgerichtshof (BGH) sollte die Klage des Medienunternehmens Axel Springer gegen die Verwendung sogenannter Adblocker letztlich ohne Erfolg bleiben. Nun ist auch der Weg über das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) verbaut. Die Karlsruher Richter haben eine Verfassungsbeschwerde des Verlages nicht zur Entscheidung angenommen.Axel Springer sieht sich in professionelle...
» mehr lesen

Lebensmittelrecht: Genießt Geschmack den Schutz des Urheberrechts?

Rechtsanwalt Dr.Bernd FleischerAlles eine Frage des Geschmacks? Nein gerade nicht – der Europäische Gerichtshof hat klargestellt, dass der besondere Geschmack eines Lebensmittels kein urheberrechtlich geschütztes „Werk“ sein könne, da dieser von persönlichen Empfindungen abhängt und sich daraus keine ausreichende Abgrenzung zu anderen Lebensmitteln ergibt.  EuGH entscheidet in käsiger Ange...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang