Rechtsanwalt­ Heinz-Günther Meiwes

Meiwes & Lammerding GbR

Rechtsanwalt  Heinz-Günther Meiwes

Heinz-Günther Meiwes

Fachanw.: Erbrecht
Schwerp.: Miet- Wohnungseigentumsrecht

Unsere Schwerpunkte sind neben Erb- und Wohnungseigentumsrecht
vor allem
* Testamentsgestaltung
* Verkehrsrecht
* Vereinsrecht
* Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
* Wehrrecht und Kriegsdienstverweigerung
* Allgemeines Zivilrecht und Zwangsvollstreckung
* Immobilienrecht

Mitgliedschaften:

  • Deutscher Anwaltverein DAVDAV-ARGE VerkehrsrechtDeutsch-Indische Gesellschaft e.V.Zentralstelle Recht und Schutz der Kriegsdienstverweigerung

Korrespondenzsprachen:

  • englisch
zurück

Meiwes & Lammerding GbR
Hauptstraße 11
45879 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 23441
Fax: 0209 29219

Unsere Kanzlei ist leicht erreichbar in Gelsenkirchen City am Hauptmarkt (Margarethe-Zingler-Platz) mit vielen Parkplätzen.

Für Ihr Rechtsproblem erarbeiten wir eine wirtschaftlich und rechtlich passende Lösung. Dabei sind fachlicher Anspruch und hohe Kompetenz - nicht nur auf den Fachanwaltsgebieten wie Arbeits- und Sozialrecht, Erbrecht - auch in den Tätigeitsschwerpunkten wie Familienrecht, Wohnungseigentum und Miete, Arzthaftung und Medizinschaden, Verkehrs- und Vereinsrecht gewährleistet.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Kontaktaufnahme

kanzlei@meiwes-lammerding.de

zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

Hansa Treuhand HT Twinfonds: MS HS Bizet und MS HS Bach insolvent

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer  Mit mindestens 20.000 Euro konnten sich die Anleger an dem im Jahr 2008 von Hansa Treuhand aufgelegten HT Twinfonds beteiligen. Das Geld könnte komplett verloren sein. Denn beide Fondsschiffe sind inzwischen insolvent. Nachdem über die Gesellschaft des MS HS Bach schon im August 2016 das Insolvenzverfahren eröffnet wurde, ist nun auch die Gesellschaft des MS HS Bizet za...
» mehr lesen

René Lezard Anleihe: Erneute Hiobsbotschaft für die Anleger

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer  Die Anleger der angeschlagenen René Lezard Mode GmbH haben sich bislang sehr entgegenkommend gezeigt. Gebracht hat es offenbar nichts. Das Unternehmen teilte am 7. März mit, dass unverzüglich Insolvenzantrag gestellt und Eigenverwaltung beantragt werde. Im Schutzschirmverfahren solle dann der eingeschlagene Sanierungskurs fortgeführt werden.Grund für den Insolven...
» mehr lesen

Markenstreit mit der AfD – Petry muss Marke löschen

Rechtsanwalt Dr.Bernd FleischerIn dem Markenstreit gegen ihre frühere Partei muss Frauke Petry eine herbe Niederlage einstecken. Das Oberlandesgericht München wies die Berufung der Politikerin zurück - Petry muss nun ihre angemeldete Marke „Die blaue Partei“ löschen.Petry startet nach Austritt eigene politische Karriere Sie hat die AfD selbst nach rechts geführt, bis ihr die radikalen Rechten aus den...
» mehr lesen

Lignum Sachwert Edelholz AG insolvent – Möglichkeiten der Anleger

Rechtsanwalt Arthur KreutzerSchlechte Nachrichten für die Anleger der Lignum Sachwert Edelholz AG: Das Amtsgericht Charlottenburg hat am 28. April das vorläufige Insolvenzverfahren über das Unternehmen eröffnet (Az.: 36I IN 1853/16). Anleger müssen finanzielle Verluste befürchten. Europäisches Edelholz sollte den Anlegern die Möglichkeit eröffnen, Vermögen zu bilden und zu mehren. Das Ganze mit nachhalti...
» mehr lesen

Persönlichkeitsverletzung von Lena Meyer-Landrut – BILD-Zeitung muss Niederlage im Medienrechtsstreit einstecken

Rechtsanwalt Dr.Bernd FleischerDie Bild-Zeitung ist für ihre exklusiven und intimen Promi-Geschichten bekannt. Doch im Rahmen der Berichterstattung über den Erpressungs-Skandal von Lena Meyer-Landrut ist die Zeitung nun doch zu weit gegangen, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in seiner medienrechtlichen Entscheidung vom 30.04.2019 urteilte. Die Art und Weise der Berichterstattung habe in unzulässiger Weise in die ...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang