Rechtsanwalt­ Thomas Wenzler

Thomas Wenzler | Fachanwalt für Steuerrecht | Köln Meckenheim

Rechtsanwalt  Thomas Wenzler

Thomas Wenzler

Fachanw.: Steuerrecht

zurück

Thomas Wenzler | Fachanwalt für Steuerrecht | Köln Meckenheim
Lindenburger Allee 2
50931 Köln

Tel.: 0221 2827530
Fax: 0221 28275329

zurück

Fachbeiträge auf BESTANWALT

BGH: Unwirksame Klauseln zur Haftung in Prospekten geschlossener Fonds

Rechtsanwalt Arthur KreutzerEmissionsprospekte geschlossener Fonds dienen u.a. dazu, dass sich der Anleger ein genaues Bild von der Geldanlage, von ihren Chancen und Risiken machen kann. Falsche, missverständliche oder unvollständige Angaben können zu Schadensersatzansprüchen der Anleger aufgrund von Prospektfehlern führen. Die Verjährungsfrist dieser Haftungsansprüche können die Fondsanbieter nicht generell ...
» mehr lesen

Rechte der VW-Aktionäre und –Käufer im aktuellen VW-Abgas-Skandal

Rechtsanwalt Arthur KreutzerVolkswagen, der Konzern der schon immer für Zuverlässigkeit und Gründlichkeit stand, hat eingeräumt Ergebnisse von Abgastests manipuliert zu haben. Eine Software in Dieselfahrzeugen, die mit einem Motor vom Typ EA 189 (Hubraum von 1,2; 1,6 oder 2,0 l) ausgestattet sind erkennt, wenn sich das betreffende Fahrzeug auf dem Abgasprüfstand befindet und steuert in der Folge den Motor bew...
» mehr lesen

Hannover Leasing Nr. 165: Marode Fondsimmobilie beschert Anlegern hohe Verluste

Rechtsanwalt Arthur Kreutzer Nicht einmal zehn Jahre nachdem Hannover Leasing den Fonds Nr. 165 „Wachstumswerte Neues Europa 2“ im März 2006 aufgelegt hat, befindet sich die Fondsimmobilie in einem völlig maroden Zustand. Die Sanierung des Apollo Business Center in Bratislava wäre zeitaufwendig und teuer. So hatten die Anleger nur noch die Wahl zwischen einem Verkauf der Fondsimmobilie oder d...
» mehr lesen

Werberecht bei Anwälten – direkte Anschreiben an potentielle Mandanten zulässig

Rechtsanwalt Dr.Bernd FleischerDer Anwaltssenat des Bundesgerichtshofes (BGH) hatte sich mit der Frage der werberechtlichen Zulässigkeit von direkten Werbeanschreiben an potentielle Mandanten zu beschäftigen. Im Ergebnis seien solche Schreiben nicht per se unzulässig, wenn die freie Entscheidung für eine Mandatserteilung des Angeschriebenen bestehen bleibt.Besondere Vorschriften bei Anwälten Wie auch beispielswe...
» mehr lesen

Aktienrecht: Anforderungen des BGH an die Abberufung eines Vorstandsmitglieds wegen Vertrauensentzugs

Rechtsanwalt Dr.Boris Jan SchiemzikDie Abberufung eines Vorstandsmitglieds, insbesondere von börsennotierten Aktiengesellschaften erregt zumeist große Aufmerksamkeit. Doch auch die Abberufung von Vorständen der vielen nicht börsennotierten Gesellschaften ist nicht weniger spannend. Grund hierfür sind die komplexen Regelungen des Aktienrechts.Der Bundesgerichtshof (Urteil vom 15. November 2016 – II ZR 217/15) h...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang