Rechtsanwalt­ Stephan Rupprecht

RAe Klimpke Rupprecht Hopfstock

Rechtsanwalt  Stephan Rupprecht

Stephan Rupprecht

Fachanw.: Familienrecht

Meine durchgehende Spezialisierung und Konzentration auf das Familienrecht ermöglicht mir

• umfassend in allen Fragen des Familienrechts auf dem neuesten Stand zu bleiben,
• umfangreiche außergerichtliche Verhandlungserfahrung
• das Gespür für die Realisierbarkeit von Ansprüchen und deren Abwehr sowie
• Prozesserfahrung in streitigen Gerichtsverfahren durch alle Instanzen

Korrespondenzsprachen:

  • englisch
zurück

RAe Klimpke Rupprecht Hopfstock
Gerichtsstraße 5
44135 Dortmund

Tel.: 0231 9509605
Fax: 0231 9509658

Mit der Wahl Ihres Rechtsanwaltes treffen Sie bereits eine bedeutsame Entscheidung, für die Vertrauen und Kompetenz maßgeblich ist.



Dies gilt erst recht im Familienrecht mit all seinen emotionalen und psychischen, aber auch finanziellen und wirtschaftlichen Folgen. Die Tragweite kann man in aller Regel nicht ohne kompetente anwaltliche Hilfe ermessen.



Eine frühe Beratung bei Trennung und Scheidung ist deshalb so wichtig, weil



. nur dann eine umfassende und optimale Beratung möglich ist

. dann gemeinsam mit Ihnen die Wege und Möglichkeiten einer

einvernehmlichen Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung ergründet

werden können.

. Sie so vor teuren Fehlern bewahrt werden können.



Meine Tätigkeit ist auf zwei Tätigkeitsschwerpunkte fokussiert



. Erarbeitung außergerichtlicher Trennungs- und

Scheidungsfolgenvereinbarungen

. Durchsetzung Ihrer Ansprüche vor den Familiengerichten notfalls über zwei

Instanzen.

zurück

Die letzten Fachbeiträge von Rechtsanwalt Stephan Rupprecht

Namensänderung von Kindern nach Scheidung / Einbenennung

Rechtsanwalt Stephan RupprechtNamensrecht / EinbenennungHäufig stellt sich nach dem Auseinandergehen der Eltern das Problem, dass der Nachname des gemeinsamen Kindes nicht mehr dem des es betreuenden gleicht. Die Mutter hat zum Beispiel neu geheiratet und den Namen ihres jetztigen Mannes angenommen. In solchen Fällen, wird oft der Wünsch an den leiblichen Vater herangetragen, einer "Einbenennung" des ...
» mehr lesen

Wie läuft eigentlich ein Scheidungsverfahren ab ?

Rechtsanwalt Stephan RupprechtJede Scheidung wird von einem Familiengericht durchgeführt. Der Scheidungsantrag ist von einem Ehegatten über einen beim Gericht zugelassenen Anwalt zu stellen. Im Scheidungsantrag müssen die Scheidungsvoraussetzungen angegeben werden. Der Scheidungsantrag wird sodann vom Familiengericht dem anderen Ehegatten zugeschickt, mit der Aufforderung, mitzuteilen, ob er ebenfal...
» mehr lesen

Wer zahlt wieviel ?

Rechtsanwalt Stephan RupprechtWas kostet eine Scheidung ?Wer zahlt ? Im Regelfall sind die Kosten eines Scheidungsverfahrens von beiden Eheleuten zu gleichen Teilen zu tragen. Das bedeutet, dass jeder Ehegatte jeweils die Hälfte der Gerichtskosten und seine eigenen Anwaltskosten tragen muss. Es besteht aber auch die Möglichkeit, entweder selbst eine andere Regelung (z.B. in einer Scheidungsfolgenvereinb...
» mehr lesen

Weitere Fachbeiträge auf BESTANWALT

Verhandlung geplatzt: Wichtige Grundsatzentscheidung des BGH zum Darlehenswiderruf bleibt aus

Rechtsanwalt Arthur KreutzerEs hat schon was von einem Déjà-Vu-Erlebnis: Schon zum zweiten Mal bleibt eine wichtige Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zu der Thematik Darlehenswiderruf aus, weil sich die Parteien noch kurz vor der Verhandlung außergerichtlich einigen.Hätten die Karlsruher Richter im Sommer zur Verwirkung des Widerrufsrechts eine Grundsatzentscheidung fällen sollen, so wäre es am...
» mehr lesen

FHM Fondshaus München zahlungsunfähig – Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt

Rechtsanwalt Arthur KreutzerDas Emissionshaus FHM Fondshaus München ist insolvent. Nun hat das Amtsgericht München einen Eigenantrag und den eines Gläubigers auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt (Az.: 1506 IN 2457/15 und 1506 IN 2287/15). Zu den Kapitalanlageprodukten des Fondshaus München zählte der 2013 aufgelegte geschlossene Fonds Sachwertportfolio 1, der die Anlegergelder ü...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang