Rechtsanwalt­ Dr. Marco Rogert

Dr. Rogert Ulbrich und Partner

Rechtsanwalt Dr.  Marco Rogert

Dr. Marco Rogert

Schwerp.: Transport- Speditionsrecht

zurück

Dr. Rogert Ulbrich und Partner
Tonhallenstraße 14–15
40211 Düsseldorf

Tel.: 0211 310638-0
Fax: 0211 310638-10

zurück
 

Fachbeiträge auf BESTANWALT

BGH-Entscheidung: DENIC ist bei Domain-Pfändungen Drittschuldnerin

Rechtsanwalt Dr.Bernd FleischerKürzlich urteilte der Bundesgerichtshof, dass das Deutsche Network Information Center – kurz DENIC – bei einer Domainpfändung Drittschuldnerin ist (BGH, Urt. v. 11.10.2018 – Az.: VII ZR 288/17). Das Gericht entschied in dem Fall eines Klägers, der von der DENIC die Eintragung als Inhaber einer de.-Domain verlangt hatte. Die DENIC verweigerte die Eintragung der Dom...
» mehr lesen

Die krankheitsbedingte Kündigung

Rechtsanwalt Dieter W. SchmidtI. BedeutungKrankheitsbedingte Kündigungen als Hauptanwendungsfall der personenbedingten Kündigung landen regelmäßig vor Gericht. Nicht die Krankheit an sich ist dabei Kündigungsgrund, sondern deren Auswirkung auf die vertraglich übernommene Verpflichtung des Arbeitnehmers (Fehlzeiten), den durch Arbeitsausfall möglicherweise beeinflussten Betriebsablauf, das Mehr an wirtschaft...
» mehr lesen

Leihmutterschaft: Adoption der genetischen Mutter richtet sich nach Kindeswohl

Rechtsanwalt Dr.Marko OldenburgerDie Adoption eines Kindes, welches durch eine Leihmutterschaft im Ausland ausgetragenen wurde, richtet sich allein nach dem Maßstab des Kindeswohls und ist an keine strengeren Voraussetzungen gebunden, so das Oberlandesgericht in Frankfurt am Main.Genetische Mutter will Kind in Deutschland adoptieren Der Entscheidung des OLG war eine Leihmutterschaft in der Ukraine vorausgegangen. ...
» mehr lesen

Gesellschafterstreit – Seien Sie vorbereitet

Rechtsanwalt Dr.Ronny JänigDie GmbH-Satzung macht‘sNicht selten dreht es sich bei der gesellschaftsrechtlichen Beratung um einen Streit zwischen den Gesellschaftern. Deshalb sollten bereits bei der Aufnahme einer GmbH-Satzung Eventualitäten mitbedacht werden. Natürlich verhindert eine gut vorbereitete Satzung noch lange keinen Gesellschafterstreit.Sie vermittelt jedoch Rechtssicherheit, wenn es bspw. z...
» mehr lesen

Steuerbetrug bei der Umsatzsteuer – was den EU-Staaten für Euros entgehen

Rechtsanwalt Helge SchubertSteuerstraftaten und Insolvenzen führten auch im Jahr 2017 zu einer Umsatzsteuerlücke von mehreren Milliarden Euro. Für die europäische Union stellt dies nach wie vor eine Herausforderung dar. Wie in Zukunft Umsatzsteuer-Hinterziehung und Steuerbetrug besser verhindert werden kann, wird derzeit wieder diskutiert.Steuerlücke in Unionsstaaten unterschiedlich Zwar haben die EU-Staaten...
» mehr lesen

ohne Titel

zum Seitenanfang